Ab 1. Jänner 2022: Das neue KlimaTicket Steiermark startet

Lisa-Marie Stauffer/ September 10, 2021

Das KlimaTicket Steiermark ist fix. Mit diesem neuen Ticket wird es möglich sein, mit einer einzigen Karte alle Züge (S-Bahn, Fernverkehr), Busse und Straßenbahnen im Gebiet des Verkehrsverbundes Steiermark zu einem Fixpreis von 588 Euro pro Jahr zu benutzen – das sind 49 Euro pro Monat.  Das landesweite Ticket startet am 1. Jänner 2022, der Vorverkauf beginnt bereits am 1. Dezember 2021 bei den bestehenden Vertriebsstellen

Weiterlesen

Verkehrsverbund Kärnten – Umsteigertage und Gewinnspiel

Lisa-Marie Stauffer/ September 6, 2021

An den Umsteigertagen von 6. bis 12. September in ganz Kärnten gratis mit den Öffis fahren und mit etwas Glück ein Klimaticket gewinnen! Hier geht’s zum Gewinnspiel! Hauptgewinn: Klimaticket Österreich!!! Sie haben keine Lust mehr auf lästiges Parkplatzsuchen?Sie möchten sicher und bequem zur Arbeit?Sie wollen am Weg zur Arbeit die Zeitung lesen?Dies ist jetzt alles möglich! Probieren Sie es aus!

Weiterlesen

Probier amol – auch über die Landesgrenzen hinaus

Lisa-Marie Stauffer/ September 6, 2021

Die Vorarlberg MOBILWoche will auch heuer wieder Bewusstsein für umweltfreundliche Mobilität wecken: zahlreiche Veranstaltungen in Gemeinden, Fahrradkino-Vorführungen, Carsharing Testmöglichkeiten, Wander- und Biketipps mit Bus und Bahn, das MOBILWochen-Ticket um 15 Euro und erstmals auch ein grenzüberschreitendes Bus- und Bahnangebot nach Liechtenstein und in die Ostschweiz sollen Lust machen, die Mobilitätsangebote im Land auszuprobieren und den Umstieg zu wagen.  Da die

Weiterlesen

Grenzüberschreitende Mobilität am 12. September 2021

Lisa-Marie Stauffer/ September 5, 2021

Erstmalige VVV-OTV-LIEmobil-Tarifkooperation  Am Sonntag, 12. September 2021, werden die Tageskarten (maximo bzw. alle Zonen) vom Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV), Tarifverbund OSTWIND (OTV) und von LIEmobil gegenseitig in allen Verbundgebieten als Tagesticket akzeptiert. „Wir möchten den Menschen in unserer Region speziell im Öffentlichen Verkehr die alte Bewegungsfreiheit wieder zurückgeben – waren doch die Staatsgrenzen für längere Zeit undurchlässiger als gewohnt. So freuen

Weiterlesen

Klimaticket: Anmerkung zur heutigen Ankündigung von Bundesministerin Gewessler (KORREKTUR)

Lisa-Marie Stauffer/ August 18, 2021

Österreich (OTS) 18.08.2021 – Wie heute bekannt wurde, ist eine Einführung des Klimatickets, das in ganz Österreich gelten soll, am 26. Oktober 2021 vorgesehen. Damit dieses dem geplanten Anspruch gerecht wird, muss es jedoch flächendeckend in allen Bundesländern Österreichs nutzbar sein. Bis zum heutigen Tag sind die notwendigen Verträge, Finanzierungen und Förderungen allerdings nicht bundesweit mit allen Verkehrsverbünden geregelt. Die Verkehrsverbund Ost-Region

Weiterlesen

„1-2-3-Ticket“: Ostregion für gleichzeitigen Start aller Varianten

Lisa-Marie Stauffer/ Juli 19, 2021

Der für das österreichweite „1-2-3-Ticket“ für den öffentlichen Verkehr noch ausstehende Verkehrsverbund Ostregion (VOR), für die Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland zuständig, hat sich für seinen Bereich für eine gleichzeitige Einführung der Regionalvarianten mit dem Österreich-Ticket ausgesprochen. Hier habe man 60 Prozent des öffentlichen Verkehrs. Zudem sollten Niederösterreich und das Burgenland als eine Region gelten, forderte der VOR. VOR-Geschäftsführerin Karin

Weiterlesen

Mehr auf Schiene, Autos nur emissionsfrei

Lisa-Marie Stauffer/ Juli 16, 2021

Erst vor zwei Tagen hat die EU-Kommission in Brüssel einen Vorschlag präsentiert, der vorsieht, dass in der EU ab 2035 nur noch emissionsfreie Neuwagen zugelassen werden sollen. Der österreichische Plan sieht das schon für 2030 vor, sagte Infrastrukturministerin Leonore Gewessler (Grüne) bei der Präsentation am Freitag. Große Bedeutung soll künftig dem Schienenverkehr zukommen. „Die Zukunft des Autos steht unter Strom“,

Weiterlesen

Verkehrstelematikbericht 2020

Lisa-Marie Stauffer/ Juli 13, 2021

Statusbericht zur Umsetzung, Forschung und Entwicklung von IVS-Anwendungen auf nationaler und internationaler Ebene (gemäß IVS-Gesetz) Der Verkehrstelematikbericht 2020 gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die aktuellen Aktivitäten im Bereich der Intelligenten Verkehrssysteme (IVS) in Österreich. Von den im Berichtsjahr durchgeführten Projekten würde ich gerne drei wesentliche Maßnahmen erwähnen. Im Bereich der multimodalen Verkehrsauskunftssysteme wurde in den vergangenen Jahren in Österreich

Weiterlesen

ÖFFI-FAHRGASTCHARTA ÖSTERREICH: Stand Juli 2021

Lisa-Marie Stauffer/ Juli 1, 2021

Die ARGE ÖVV erarbeitete gemeinsam mit dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) Sicherheitsmaßnahmen für unsere Fahrgäste im öffentlichem Verkehr. Aufgrund neuer Regierungsverordnungen wurde die Fahrgastcharta angepasst um noch mehr Sicherheit zu gewähren. Gesundheit steht in unserem Land derzeit an erster Stelle – das gilt für das gesamte öffentliche Leben. Für ein gutes

Weiterlesen

VOR: „1-2-3-Ticket muss ausfinanziert sein“

Lisa-Marie Stauffer/ Juni 7, 2021

Fünf Bundesländer haben die Umsetzung des 1-2-3-Tickets vereinbart, die VOR-Region mit Niederösterreich, Wien und dem Burgenland allerdings noch nicht. Laut einem VOR-Sprecher spieße es sich an der langfristigen Finanzierung. Noch heuer soll das österreichweite 1-2-3-Ticket umgesetzt werden – das ist der Plan von Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne). Vorgesehen sind drei verschiedene Tickets für den gesamten öffentlichen Verkehr in einem Bundesland

Weiterlesen